Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Politik

Als Verband setzt sich der VSLZH für die Interessen seiner Mitglieder und der Schulleiterinnen und Schulleiter des Kantons Zürich ein. Die Delegierten, die Geschäftsleitung und die Mitglieder nehmen auf unterschiedlichsten Stufen Einfluss auf bildungspolitische Diskussionen um die Standespolitik umsetzen zu können. 

Unser Verband pflegt Verbindungen zu  wichtigen Gesprächspartnern wie der Bildungsdirektion, des Volksschulamtes und zu  anderen Verbänden im Bildungsbereich. Nur gemeinsam können Ziele erreicht und Projekte zum Abschluss gebracht werden.

Schwerpunktthemen

Folgende Schwerpunktthemen werden momentan von der Geschäftsleitung verfolgt:

  • Begleitung der Einführung des neuen Berufsauftrages für Lehrpersonen
  • Vorbereitungsarbeiten für die Umsetzung des Lehrplanes 21
  • Umsetzung des Berufsbildes für Schulleitungen
  • Steigerung der Anzahl Mitglieder
  • Mentoring für Schulleitende
  • Intensivweiterbildung für Schulleitende

unsere Standpunkte

Unsere politischen Standpunkte legen wir in Form von PositionspapierenVernehmlassungsantworten und Abstimmungsparolen dar.